Interessante Beiträge

WDF*IDF - die Zauberformel?

WDF*IDF - das sind die Zauberabkürzungen, welche die SEO-Szene seit kurzem beschäftigen. Dabei ist der eigentliche Grundgedanke, der hinter beiden dieser Abkürzungen steht, nicht unbedingt neu. Hier möchten wir mit einfachen Worten etwas Licht ins Dunkel bringen. WDF steht für den englischen Begriff: Within-Document-Frequency, IDF für: Inverse-Document-Frequency.

weiterlesen

Keine Webseitenerstellung ohne Suchmaschinenoptimierung

Leider ist es oftmals so, dass Sie als Unternehmen in Sachsen eine Webdesignfirma oder Webagentur für die Erstellung einer Webseite beauftragen, die Sie entweder aufgrund von einer Empfehlung eines Bekannten kennen, oder aufgrund eines Rechercheergebnisses in einer Suchmaschine wie Google.

weiterlesen

Der Sinn des Internet

Was macht eigentlich das Internet aus?

Das Internet ist ein Medium, welches heute aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken ist. Wurde es noch vor wenigen Jahren von vielen Leuten als Modeerscheinung abgetan, mussten auch die letzten "Hardliner" erkennen, dass das Internet sich mehr und mehr als Teil des modernen Lebens entwickelt und sich darin fest integriert hat. Doch man muss leider immer wieder feststellen, dass gar nicht wenige Internet Nutzer den Sinn des Internet gar nicht so richtig begreifen.

weiterlesen